Leckeres Hundebier:

Für 2 Biere reichen folgende Mengen:

10 EL Wasser

5 Blatt Gelatine
1 Glas Apfelsaft (ungezuckert, 100% Saft)

2 EL Zahnputzflocken

Die Gelatine in 5 Minuten mit dem Wasser Quellen lassen. Anschließend den Apfelsaft hinzugeben und unter Rühren leicht erhitzen, bis die Gelatine sich gelöst hat. Dann die Zahnputzflocken unterrühren.

Die Masse in 2 Bierkrüge füllen. Im Anschluss mit etwas Hüttenkäse die Schaumkrone zaubern.

Fertig ist das gesunde und leckere Hundebier.

hundebier

Hinterlasse Einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.