Hundegummibärchen und das in XXL. Was gibt es Schöneres zu Weihnachten und bringt die Augen so richtig zum Leuchten. Und das Schönste – sie  sind ganz einfach selbst gemacht in nur 5 Minuten.

-12 EL Wasser

– 8 Blatt Gelatine

– 2 EL Zahnputzflocken

– 2 EL Bananen/Apfelmus (hier vom Lidl, ideal ohne Zuckerzusatz)

Gelatine mit Wasser für 5 min. anweichen. Danach leicht erhitzen und unter rühren die Zahnputzflocken und das Apfelmus hinzugeben. Wenn alles gelöst ist in einen Plätzchenausstecher füllen, der auf einem flachen Teller steht.

Dann ab in den Kühlschrank. Nach ein paar Stunden ist die Masse fest. Es kann dann mit Hilfe eines Messers von der Plätzchenform gelöst werden.

Fertig ist das Riesengummibärchen, was eurer Fellnase sicher viel Freude bereitet.

Hinterlasse Einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.