Frucht – Gummibärchen für den Hund – ganz einfach selbst gezaubert.

12 EL Kirschsaft

8 Blatt Gelatine

2 EL Zahnputzflocken

 

Die Gelatine im Kirschsaft  5 Min. anweichen, anschließend unter rühren leicht erhitzen. Die Zahnputzflocken unterrühren. Dann die

Masse in Silikonförmchen abfüllen und auskühlen lassen. Fertig sind die leckeren Gummibärchen für den Hund. Im Eisfach bleiben sie immer frisch.

Gummibärchen für den Hund

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.