Getreidefreie Hundekeks Rezepte findet ihr alle auf unserem Food Blog unter www.qchefs-dental.de . Dieses hier ist aber ganz besonders, denn es besteht nur aus 2 Zutaten:

  • Süßkartoffel
  • Zahnputzflocken

Das Besondere – Süßkartoffeln haben kein Solanin. Die Süßkartoffeln in Scheiben schneiden und in etwas Wasser einlegen. Anschließend mit den Zahnputzflocken panieren.

Dann 10h im Dörrer bei 70°C trocknen. Fertig sind leckere getreidefreie Hundekekse, die auch noch Zähneputzen.

Tipp: Ich habe mir noch einen kleinen Spaß erlaubt und Teile der Süßkartoffeln in Kokosöl geschwenkt, anstatt Wasser. Dadurch wurden die Kartoffeln besonders schön braun.

Hinterlasse Einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.