Hundegummibärchen XXL. Hundegummibärchen kann man ganz einfach zaubern. Hier eine Sommer-Rainbow-Variante.

Gelatine ist gut für die Gelenke und mit Zahnputzflocken putzen diese Gummibärchen auch noch Zähne.

Hier haben wir Sauerkirchen verwendet und Orangen. Einfach ein paar Sauerkirschen und Orangenfleisch in Silikonmatten füllen. Zahnputzflocken dazu streuen.

Damit ihr den Rainbowlook erzielt.

Nun :

12 EL frisch gepressten Orangensaft

8 Blatt Gelatine

5 Minuten an weichen und unter Rühren erhitzen, damit sich die Gelatine löst.

Diese Masse dann mit in die Silikonförmchen füllen.

Dann auskühlen lassen.

12 EL Kirschsaft

8 Blatt Gelatine

Ebenfalls einweichen und unter Rühren erhitzen.

Dann auch mit dieser Masse die Silikonformen auffüllen.

Fest werden lassen, dann aus der Silikonmatte lösen.

Fertig sind die Hundegummibärchen á la Rainbow mit Fruchtstücken.

Ideal für den Sommer also.

Natürlich könnt ihr jeden Fruchtsaft und Früchte eurer Wahl verwenden und einfrieren geht ebenfalls.

hundegummibärchen
zahnputzflocken

Hinterlasse Einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.