Hundekekse mit Kokosflocken : Da kann keiner widerstehen.

Kokos Heidelbeer Leckerli
4  EL    Quark
1 EL     Biokokosöl
2 EL     Kokosflocken
1 EL     pürierte Heidelbeeren oder  ½  TL Fruchtpulver
3 EL     Kartoffelmehl
1 EL     Zahnputzflocken

Durch das Zugeben von Mehl oder Joghurt den Teig dickflüssig-  wie Eierkuchenteig – einstellen. In die  Backmatte gefüllt –  bei 90°C  1 h backen- dann noch bei 70 °C 2 h nachtrocknen. Nicht nur megalecker und
knusprig – auch noch gesund. Hundekekse mit Kokosflocken gehen doch eigentlich immer- oder?

Hundekekse mit Kokosflocken

Mehr erfahren über Zahnputzflocken

So macht’s Zähne putzen Spaß!
Lecker  Zahnputzkäse – wieso das
klappt? – hier erfahren Sie es!

 

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.