Warning: DOMDocument::loadXML(): Start tag expected, '<' not found in Entity, line: 1 in /home/266102.cloudwaysapps.com/ejxxpsnswb/public_html/wp-content/plugins/premium-seo-pack/modules/title_meta_format/init.social.php on line 683

Notice: Trying to get property of non-object in /home/266102.cloudwaysapps.com/ejxxpsnswb/public_html/wp-content/plugins/premium-seo-pack/modules/title_meta_format/init.social.php on line 586

Tägliche  Tierzahnpflege
– natürlich  – artgerecht – einfach!
QCHEFS Käse stoppt Plaquebakterien!

Gesunde Zähne – die Basis fürs Gesundsein!

Plaquebakterien sind  Auslöser für Entzündungen im  Körper –
über das  Blut wandern sie  in die Organe – initialisieren Herz- und Lungenentzündung oder Niereninsuffizienz. Sie sind aber auch die  Ursache  der  Krankheiten von Schilddrüse, des Immunsystems, des Darmes oder der Gelenke.

Fast alle Tierbesitzer denken, die Zähne ihres Tieres sind gesund! – bis der Zahnstein dunkel ist und das Tier nicht mehr frisst!

Mythen leben länger als Zähne!

Ein Knochen – kein Getreide und mal die Ultraschallzahnbürste – das sollte‘
reichen – und Mundgeruch gehört dazu – das meinen manche Tierexperten sogar immer noch.

zahnstein hund  Mission- endlich gesunde Tierzähne! zahnstein hund 3 300x200

Tierzahnpflege – noch immer  nicht selbstverständlich!

Die Tierbesitzer – die um die Wichtigkeit der Zahnpflege wissen – haben meist schon  verzweifelt alles ausprobiert – der Zahnstein wächst trotzdem.
Die Abstände der  Zahnpflege viel zu groß–  wir Menschen  tun 2 x täglich etwas gegen Zahnbelag und Plaquebakterien  – bei unseren Tieren 2 x jährlich.
Und weder Hund noch Katze verstehen, warum ihre Menschen immer noch versuchen, ihnen mit einer Zahnbürste die Zähne zu reinigen, obwohl alle längst wissen – es klappt einfach nicht.

zahnstein hund  Mission- endlich gesunde Tierzähne! zahnstein hund 1 300x200

Und trotz  vieler anderer mechanischer und chemischer Hilfsmittel steigen die Dentalprobleme immer weiter:
Studie mit 40.000 Hunden: Zahn- Mund- Kiefererkrankungen beginnen ab 2 Jahren und mit 6 Jahren haben fast alle Paradontitis und Zahnfleischentzündungen. Bei Katzen kommen noch spezielle und sehr schmerzintensive Erkranken dazu – die oft zu spät entdeckt werden.

Höchste Zeit – mit  neuer Wissenschaft und Technik –  die Kraft der Natur für eine artgerechte und wirksame Tierzahnpflege zu aktivieren.

Denn auch für Tiere ist  Zahngesundheit die Basis für  ein gesundes Leben.
Nach 10 Jahren Forschung und Entwicklung ist es gelungen:  QCHEFS Käse reduziert die Plaquebakterien – die Ursache von Dental-Problemen. Mit Vielfalt, spezielle Konsistenzen und  Rezepten findet jeder Hund und Katze den Lieblings –QCHEFS Käse und sie achten selbst darauf, dass sie täglich ihre  Zähne putzen können.