Hundeleckerli selber backen – ganz einfach & schnell.
15 EL Haferflocken
2 EL Peanutbutter (100% Erdnüsse)
3 EL Zahnputzflocken
1 gekochte Süßkartoffel

Alles gut per Hand in einer Schüssel durchkneten. Den Teig daraufhin mit den Haferflocken anpassen, dass diese nicht zu nass ist. Anschließend in Förmchen füllen.
Diese können im Kühlschrank aber auch im Eisfach aufbewahrt werden und sind im Sommer eine tolle Erfrischung.

Lagerung: All unsere Rezepte lassen sich hervorragend einfrieren und wieder auftauen, sollte man die Produkte nicht sofort verbrauchen. 

hundeleckerli
hundeleckerli

Hinterlasse Einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.