fbpx

Hundeeis geht ganz einfach selbst gemacht und an dieser Variante wollen auch Besitzernasen ganz bestimmt naschen – denn sie ist super lecker.

1 reife Kiwi (1/2 in den Mixer)
1 reife Birne
1/2 Gürke
2 EL Zahnputzflocken

Die Zutaten einfach zusammen in einen Mixer zu einer Masse mixen. Die eine Hälfte der Kiwi in Stückchen schneiden. Diese in Eiswürfelformen füllen. Anschließend die Masse dort hineinfüllen und für 24 h kalt stellen. Fertig ist dieses leckere und gesunde Hundeeis.

Hundeeis
Hundeeis
Zahnputzflocken
Tags: , , ,

0 Comments

Leave a Comment