fbpx

Leckere Hundekekse selber backen zum Fest. Dazu benötigt ihr folgende Zutaten:
10 EL Kokosmehl
10 EL Kokosöl
1 TL Bierhefe
10 TL Cranberries (hier gefriergetrocknet)
3 TL Zahnputzflocken
10 TL Buchweizen (gepufft)
Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Anschließend mit den Hand vermengen und zu kleinen Bällchen rollen. Die Bällchen können mit Zahnputzflocken oder Kokosraspeln gesprenkelt werden. Die Bällchen hierfür in einer Schüssel mit Zahnputzflocken oder Kokosraspeln rollen.
Anschließend die Bällchen auf ein Brett im Kühlschrank kalt stellen. Fertig sind diese leckeren Hundekekse.

Lagerung: All unsere Rezepte lassen sich hervorragend einfrieren und wieder auftauen, sollte man die Produkte nicht sofort verbrauchen. 

hundekekse selber backen hundekekse selber backen Balla-Balla hundekekse selber backen
hundekekse selber backen
Tags: , , , , ,

0 Comments

Leave a Comment