Das Rezept reicht für 3 x Tuna Sülzen für Hunde.
3 Silikonmuffinförmchen bereitstellen. In jedes Förmchen jeweils 1 EL Tunfisch  (im Saft – Tunfisch gern im Sieb waschen, damit Salz entfernt wird) füllen. Dann ebenfalls Erbsen und Brokkoli in die Förmchen füllen.
18 Blatt Gelatine
18 EL Wasser
anweichen, erhitzen und auflösen.
4 EL Zahnputzflocken untermischen.

Anschließend die Gelatinmasse in die Förmchen füllen. Diese dann kalt stellen, bis die Masse fest geworden ist.

Lagerung: All unsere Rezepte lassen sich hervorragend einfrieren und wieder auftauen, sollte man die Produkte nicht sofort verbrauchen.

Sülze Hund
Sülze Hund

Hinterlasse Einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.