Hunde Muffin mit Apfel :

1          Apfel
100 g   Hüttenkäse
80 g   Dinkelmehl
1      Ei
3 EL Biokokosöl
2  EL  Zahnputzflocken

Die Zutaten haben Sie immer im Haus. Das Biokokosöl etwas anwärmen. So ist es flüssig und alles kann in den Mixer. Schnell ist der Teig fertig und
wird in kleine Muffinformen gefüllt. Fürs Weggefuttert- die Hunde Muffin mit Apfel
3 h trocknen. Bis 7 h im Ofen/ Dörrer oder an der Luft getrocknet- sind sie haltbar!

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.