Hunde Gummibärchen – so einfach geht es:

8 Blatt Gelatine
15 EL Wasser

Die Gelatine darin 5-7 Min. anlösen. Die Gelatine mit Wasser leicht erhitzen, bis diese gelöst ist.

1 EL rote Beetepulver

1 EL Zahnputzflocken

unter ständigem Rühren in die Gelatinemasse einarbeiten. Diese dann in Silikonförmchen abfüllen und kalt stellen.

Fertig sind die leckeren Hunde Gummibärchen!

Lagerung: All unsere Rezepte lassen sich hervorragend einfrieren und wieder auftauen, sollte man die Produkte nicht sofort verbrauchen. 

Hunde Gummibärchen
Hunde Gummibärchen

Hinterlasse Einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.