Leckerli Hund – so lecker, gesund und ganz schnell selbst gemacht!

1 EL Kokosöl
4 EL Kokosmehl
1 Banane
2 EL Zahnputzflocken
2 EL Mandeln

Die Zutaten werden gemischt und zu einem Teig verarbeitet. Der Teig wird zu kleinen Bällchen gerollt und anschließend in Kokosmehl gewälzt.

Die Bällchen 10 Std. bei 70°C im Dörrer trocknen.

Lagerung: All unsere Rezepte lassen sich hervorragend einfrieren und wieder auftauen, sollte man die Produkte nicht sofort verbrauchen.

leckerli-hund
leckerli-hund

Hinterlasse Einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.