fbpx

Kleine Hundekuchen selber machen – dieses Rezept geht schnell und ist super lecker!

4 Eigelb
18 EL Dinkelmehl
5 EL Kokosöl
2 EL gemahlene Mandeln
2 EL Zahnputzflocken

Zutaten gut mit dem Mixer mischen. Anschließend in Förmchen füllen. Bei 70°C backen bis der Teig durch ist. Das mit einem kleinen Holzzahnstocher ausprobieren, wenn kein Teig mehr am Zahnstocher klebt ist der Teig durch. Die Muffins können auch noch weiter durchgetrocknet werden im Dörrer, dann werden sie knuspriger.

Lagerung: All unsere Rezepte lassen sich hervorragend einfrieren und wieder auftauen, sollte man die Produkte nicht sofort verbrauchen.

hundekuchen-selber-backen
hundekuchen-selber-backen
Tags: , , , ,

0 Comments

Leave a Comment