Hundeknochen

Hundeknochen ganz einfach mit 3 Zutaten gezaubert.

Für dieses Rezept brauchen Sie:

200 g Süßkartoffeln (gekocht)
100 g Buchweizenmehl
3 EL Zahnputzflocken

Süßkartoffel kochen und pürieren. Anschließend Buchweizenmehl und Zahnputzflocken untermischen und zu einem Teig verarbeiten. Dann aus dem Teig Stangen formen und in Zahnputzflocken wälzen. Bei 80°C 90 Minuten backen. Fertig sind die leckeren Hundeknochen.

Mehr erfahren über Zahnputzflocken

So macht’s Zähne putzen Spaß!
Lecker  Zahnputzkäse – wieso das
klappt? – hier erfahren Sie es!

 

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.